Info-Veranstaltung 4.11.- Joint Degree für MA IIM-IW: GLOMIS in Korea – Fördermöglichkeiten

Liebe Studierende,

durch die Wahl von IIM haben Sie sich schon für ein international orientiertes Studium entschieden. Dies können Sie nun im Master durch ein Jahr Studium in Korea vertiefen und sich so noch besser für den internationalen Arbeitsmarkt qualifizieren. Dazu können Sie sich für das Joint Degree Programm „Global Studies on Management and Information Science, MA“ (GLOMIS) bewerben. Dann studieren Sie das erste Jahr in Hildesheim und das zweite in Korea. Durch Auswahl der koreanischen Universität belegen Sie einen unterschiedlichen Schwerpunkt: * „Information and Communication Engineering“ der Pai Chai University, Daejeon * „Management Information Systems“ der Chungbuk National University, Cheongju

Das Programm wird von der EU gefördert, die Studierenden erhalten Aufenthalts- und Flugkosten erstattet. Die Bewerbung erfolgt bei der Universität Hildesheim bis zum 30.11. GLOMIS ist eine Vertiefung des Master IIM-IW. In einer kurzen Informationsveranstaltung am 4.11. zu Beginn des Kurses „Formalisierung“ werden wir Sie genauer über den Studiengang informieren und Ihre Fragen beantworten. Auch wenn Sie nicht an „Formalisierung“ teilnehmen, können Sie am Montag, den 4.11. ab 14:15 für 10 Minuten zu der Veranstaltung kommen

Weitere Infos: http://www.uni-hildesheim.de/index.php?id=glomis

Mit besten Gruessen,

Thomas Mandl

,